Radfahren

Seseke Weg

Erkunden Sie „Kunst an der neuen Seseke und ihren Zuflüssen“ – mit dem Fahrrad! Ob mit dem eigenen „Drahtesel“ oder mit einem gemieteten Rad – eine abwechslungsreiche Radtour entlang der Seseke eröffnet vielseitige Ausblicke: auf die schöne Landschaft der Region, den spannenden Prozess des Flussumbaus und natürlich auf die kreativen Werke an den Kunstorten!

Neuer Radweg

Im Zuge der Flussumgestaltung ist auch ein neuer „Seseke Radweg“ entstanden. Mit seiner Fertigstellung wurde eine durchgehende, gewässerbegleitende Befahrbarkeit entlang der Seseke erreicht.

GPS-Streckendaten

Lassen Sie sich auf den ÜBER WASSER GEHEN Radtouren in der Sesekeregion sicher und bequem von Satelliten leiten! Die Streckenführungen der Touren (sogenannte Tracks) bieten wir Ihnen für GPS-Empfänger im GPX-Dateiformat an.

Dieses Dateiformat kann mittlerweile von allen gängigen GPS-Programmen und -Geräten gelesen werden. Viele Geräte enthalten heute schon Basiskarten und können mit weiteren Vektorkarten erweitert werden. Die geladenen Tracks und Points werden dann in den Vektorkarten angezeigt. Somit können Sie sich jederzeit orientieren, auch einmal die Route verlassen, um sich z.B. eine Sehenswürdigkeit anzusehen und danach problemlos wieder den Einstieg finden.

Auf den Seiten der EGLV finden Sie die GPS-Streckendaten des Seseke-Weges. Auf 24,8 Kilometern markierter Wegstrecke können sich „Lippe-Touristen“ die abwechslungsreiche Landschaft des Sesekegebietes bequem zu Fuß oder per Rad erschließen. Eine genussreiche Entdeckungsreise für Wasserfreunde, Naturliebhaber und Kulturbegeisterte. An der Mündung in Lünen ist der Seseke-Weg mit der Römer-Lippe-Route verknüpft.

Diese Daten können Sie sich zum privaten Gebrauch kostenlos herunterladen.

Tourenvorschlag

Der Kreis Unna möchte Ihnen mit seinen Tourenvorschlägen eine Anregung geben, wie Sie den Kreis Unna in seiner landschaftlichen und kulturellen Vielfalt erkunden können, u.a. auch mit einem Tourentipp zu ÜBER WASSER GEHEN. Die Touren sind so konzipiert, dass sie jeweils für die Gestaltung eines Tages gedacht sind. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit Ihren Aufenthalt individuell zu planen. Durch die gute Anbindung an Bus und Bahn und die Möglichkeit, Fahrräder an den Radstationen nach vorheriger Anmeldung zu leihen, sind Sie nicht auf einen PKW oder eigene Fahrräder angewiesen.

Nähere Informationen zur ÜBER WASSER GEHEN-Streckenempfehlung finden Sie unter Tourentipp 2 auf der Seite: www.kreis-unna.de oder hier zum Download: Karte / Text.

Räder leihen

In der folgenden Liste finden Sie Radstationen der AWO an denen Sie für 9 Euro pro Tag ein City- oder Trekkingbike ausleihen können.

Hier finden Sie eine Übersicht der Radstationen.

Buchung unter:
Tel.: 02307 / 7199178

Ihr Ansprechpartner bei Fragen:

Bönen
Am Bahnhof 2
59199 Bönen
Tel.: 02383 / 16 21

Kamen Bhf
Am Bahnhof 3
59174 Kamen
Tel.: 02307 / 74 53 8

Lünen Bahnhofsvorplatz
44534 Lünen
Tel.: 02306 / 72 39 3

Lünen Markt
Im Hagen 3
44534 Lünen
Tel.: 02306 / 26 88 69

Bahnhof Unna
59423 Unna
Tel.: 02303 / 30 40 72

Parkhaus Unna
Massener Straße
59423 Unna
Tel.: 02303 / 20 01 31 4

Back to top