Category Archives: Experten

Crypto Profit Rückblick: Marktdaten

Hier finden Sie die Marktdatengebühr auf einen Blick:

Letzte Kursdaten: kostenlos
Nasdaq Basic Level 1 mit bestem Bid und Offer (BBO): $2,99/Monat oder $33,99/Jahr (7 Tage kostenloser Test verfügbar).
Bestes Bid und Offer von 13 Börsen und Zeiten und Verkäufe: $10.49/Monat
Crypto Profit Marktdaten
Ich muss gestehen, dass die Crypto Profit-Besprechung bereits länger geworden ist als erwartet und wir uns der Zusammenfassung nähern. Nachdem ich die Crypto Profit-Gebühren, die Crypto Profit-Handels- und Investitionsoptionen behandelt habe, gibt es nun einige spannende Crypto Profit Features, über die ich sprechen möchte.

Crypto Profit Eigenschaften

Kostenloses Papier-Handelsmodul
Der Handelssimulator oder mit anderen Worten, das Crypto Profit Paper Trading Feature ist ziemlich cool und beinhaltet beliebte technische Indikatoren.

Crypto Profit Paper Trading Konto Funktion
Die beste Ausbildung ist in der Tat eine praxisorientierte Ausbildung. In diesem Sinne hat Crypto Profit eine Funktion für den Papierhandel entwickelt, die es den Nutzern ermöglicht, den Handel mit Aktien und Optionen in Echtzeit und ohne Risiko auszuprobieren.

Sie können es öffnen, indem Sie “Menü” und dann “Papierhandel” wählen. Klicken Sie auf “Handel”, um die Aktie oder den ETF auszuwählen, mit dem Sie handeln möchten. Sobald Sie eine Aktie oder einen ETF ausgewählt haben, können Sie mit einem Klick auf den Balken ganz unten in einem Diagramm handeln.

Der Paper-Trading-Simulator ermöglicht es Händlern, Limit-Orders und Market-Orders zu verwenden. Auch der Handel außerhalb der regulären Handelszeiten ist mit dem Crypto Profit-Paper-Trading-Modul möglich.

Für eine kostenlose Investment-App ist diese Paper-Trading-Funktionalität ein großes Plus. Vor allem, weil Sie den kostenlosen Marktdaten-Feed nutzen können. Ich empfehle Ihnen dringend, zunächst mit dem Papierhandel zu beginnen, bis Sie sehen, dass Sie über einen längeren Zeitraum gewinnbringend handeln.

Füllen Sie einfach Ihr Crypto Profit-Konto mit $100 auf, holen Sie sich Ihre kostenlosen Crypto Profit-Aktien und genießen Sie den risikofreien Handel mit der Paper-Trading-App, bis Sie längerfristig profitabel sind.

Crypto Profit Watchlist aka. Simuliertes Halten
Crypto Profit hat auch eine Watchlist-Funktion implementiert. Sie befindet sich direkt auf dem Hauptbildschirm der Crypto Profit-App ganz unten links. Die Watchlist-Funktion ist eine gute Sache. Sie können Ihre Lieblingsaktien und -ETFs von einer Seite aus überwachen und mit einem Klick zu den Details der einzelnen Basiswerte (Basiswert = Aktie oder ETF) gelangen.

Die Nutzer können mehrere individuell zugeschnittene Beobachtungslisten einrichten. Es gibt auch intelligente Warnmeldungen per SMS oder E-Mail, die Sie jedes Mal benachrichtigen, wenn ein Zielinstrument auf Ihrer Beobachtungsliste einige der Bedingungen (Preis oder Indikatoren) auslöst, die Sie ursprünglich konfiguriert haben.

Detaillierte Charts
Die Charting-Funktion ist eine gute Funktion. Mit einem kleinen 5-Zoll-Smartphone würde ich sie nicht ausprobieren, aber auf meinem iPad und größeren Bildschirmen funktioniert die Charting-Funktion hervorragend. Sie können zwischen verschiedenen Zeitrahmen umschalten:

Intraday-Zeitrahmen (klicken Sie auf den Intraday-Zeitrahmen, um zwischen allen verfügbaren Zeitrahmen umzuschalten):

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

“O Juiz Kevin O’Leary está preocupado com as oscilações de preços da BTC

Como todos já vimos no passado, o bitcoin pode estar indo extremamente bem e ainda assim atrairá detratores ao longo do caminho. Acontece que Kevin O’Leary – um dos muitos juízes do popular programa de investimentos “Shark Tank” – não pensa muito em Bitcoin Up chamando-o de “muito volátil” em uma entrevista recente.

Kevin O’Leary: Bitcoin é uma preocupação

Como qualquer comerciante experiente sabe, o bitcoin pode de fato ser um bem bastante volátil. A moeda é propensa a oscilações de preços – juntamente com outras formas de criptografia – e pode potencialmente deixar alguém no topo da escada financeira ou no degrau inferior. Não há como dizer o que vai acontecer. Qualquer pessoa que tenha investido em bitcoin no início do ano provavelmente verá sua riqueza crescer, agora que entramos no último mês de 2020.

Entretanto, aqueles que investiram em 2014 ou 2017 provavelmente viram grande parte de sua riqueza se dissipar durante os anos seguintes. Não há como saber o que acontecerá com a criptografia, o que, por sua vez, faz com que seja um pouco de risco para a maioria dos comerciantes.

Entretanto, uma coisa que tem sido notada nas últimas semanas é que a volatilidade do bitcoin deu alguns passos atrás. A atual corrida de touro da moeda parece ser muito mais sólida, por exemplo, do que o que ocorreu em 2017, e à medida que o ativo amadureceu, a moeda está ganhando o respeito e a atenção que merece dos comerciantes institucionais, em vez de apenas dos comerciantes varejistas.

Entretanto, nem todos estão convencidos e O’Leary permanece um pouco mais duvidoso. Ele diz que a única maneira de ele investir mais dinheiro em bitcoin é se um fundo de câmbio baseado em criptografia (ETF) fosse de alguma forma aprovado pela Comissão de Valores Mobiliários e Câmbio (SEC). Ele também diz que precisaria ver uma regulamentação mais clara em torno do bitcoin surgir no futuro.

Durante a entrevista, ele afirma:

Na semana passada, ele desceu $3.000 e agora subiu novamente. A bitcoin tem bastante sucesso este ano, mas o que acontecerá no próximo ano? Este tipo de volatilidade está assustando pessoas como eu no mercado tradicional.

Há necessidade de mais apoio regulamentar

Enquanto ele afirma não ter nada contra o bitcoin, ele comenta que o ambiente ao seu redor é muito instável para que ele o leve a sério no momento atual. Ele continua a mencionar:

Se amanhã de manhã acordássemos e a SEC dissesse que você pode criar uma ETF com bitcoin, e achamos que a bitcoin é um sistema de pagamento legítimo e armazenamento de riqueza, não só subiria, mas você teria muitas pessoas como eu investindo nela porque eu diria: “Ok, eu lhe darei um peso de cinco por cento”.

Bitcoin et Altcoins font face à la chaleur au milieu de la peur renouvelée de COVID-19

Le prix du bitcoin a testé la zone de soutien de 21 800 dollars avant de remonter plus haut.
Ethereum consolide ses pertes au-dessus de 600 USD, le XRP est en baisse de plus de 10%.
BCH et RUNE ont baissé de plus de 10 %.
Le prix du bitcoin a entamé une nouvelle baisse à partir d’un niveau bien supérieur à 23 500 USD. BTC semble être confronté à une augmentation de la pression de vente après que la nouvelle tension COVID-19 au Royaume-Uni a également fait baisser les stocks. Le prix a testé la zone de soutien de 21 800 USD et il tente actuellement (05:00 UTC) de se redresser vers 23 000 USD.

De même, la plupart des principaux altcoins ont fortement baissé, notamment l’ethereum, le XRP, l’EOS, le XLM, le LINK, le BNB, le TRX, le bitcoin cash, la litecoin et l’ADA. L’ETH/USD a cassé le soutien de 620 USD et a testé la zone de soutien de 600 USD. Le XRP/USD a chuté lors d’une importante bataille juridique et se négocie maintenant bien en dessous de la zone de soutien de 0,500 USD.

Capitalisation boursière totale

Prix du bitcoin
Après une véritable cassure sous le soutien de 23 000 dollars, le prix du bitcoin a accéléré son déclin. La BTC a même cassé le support de 22 450 USD et a atteint un pic en dessous du niveau de 22 000 USD. Elle a trouvé un soutien près de la zone des 21 800 dollars et a récemment entamé une nouvelle hausse. Il y a eu une vague de reprise au-dessus de 22 500 USD et le prix fluctue maintenant entre 22 500 USD et 23 000 USD.
La première résistance majeure est proche du niveau de 23 200 dollars. Le principal obstacle à une nouvelle reprise se situe maintenant près du niveau de 23 500 USD.

Prix de l’éthéré

Le prix de l’éthéré a fortement baissé en dessous des niveaux de soutien de 630 et 620 dollars. L’ETH a même atteint un sommet en dessous de 600 USD, mais les baisses ont été limitées. Il consolide maintenant ses pertes au-dessus de 600 et 605 dollars. À la hausse, le soutien précédent, proche de 620 et 630 dollars, pourrait empêcher une nouvelle hausse.
En revanche, le soutien de 600 dollars est la clé du problème. Une clôture en dessous de 600 USD pourrait entraîner une baisse durable vers 570 USD.

Prix des bitcoins au comptant, des litecoin et des XRP

Le prix au comptant de Bitcoin Code a réduit tous ses gains, qui dépassaient largement les 350 dollars. BCH a baissé de plus de 10 % et a cassé de nombreux supports importants à près de 330 USD. Il s’approche maintenant des niveaux de soutien de 305 et 300 dollars. Toute autre perte pourrait éventuellement conduire le prix vers le support de 280 USD. À la hausse, le prix pourrait être confronté à des vendeurs proches du niveau de pivot de 330 USD.
Le Litecoin (LTC) est en train d’acquérir une dynamique baissière en dessous du niveau de 110 dollars. Un support immédiat est proche du niveau de 100 dollars. Si LTC casse le support de 100 USD, il y a un risque de baisse plus importante vers les niveaux de support de 94 USD et 92,80 USD. Inversement, les taureaux pourraient avoir du mal à franchir les niveaux de 110 et 112 dollars.
Le prix du XRP est en train d’acquérir une dynamique baissière en dessous des niveaux de soutien de 0,520 USD et 0,500 USD. Les ours semblent avoir le dessus et ils pourraient même pousser le prix vers le niveau de soutien de 0,465 USD. Le prochain soutien majeur est proche du niveau de 0,445 USD. Si une nouvelle reprise se produit, le niveau de pivot de 0,500 USD pourrait éventuellement empêcher une rupture à la hausse.

Le marché des autres altcoins aujourd’hui
Au cours des dernières heures, de nombreux altcoins ont baissé de plus de 8 %, notamment RUNE, ICX, BSV, CRO, BTG, ETC, UNI, AMPL, XVG, BNB, XLM, OMG, CHSB, LSK et QTUM. Parmi eux, ICX se rapproche maintenant de la zone de soutien clé de 0,400 USD.

Dans l’ensemble, le prix du bitcoin semble avoir amorcé une correction à la baisse plus importante par rapport à la zone des 24 250 USD. Si la CTB se stabilise en dessous de 22 500 et 22 200 USD, elle pourrait continuer à baisser vers 21 200 ou même 20 500 USD.

Mit Crypto Trader steigt Bitcoin wieder

Die kommende SegWit2x Hartgabel hat viel Aufmerksamkeit erregt. Auch wenn viele Menschen immer noch dagegen sind, sind die “freien Münzen” aus naheliegenden Gründen von großem Interesse. Einige Plattformen bieten sogar den SegWit2x-Future-Handel an. Dies sollte ein Basiswert für die Crypto Trader neuen Münzen sein, sobald sie verfügbar sind. Im Moment ist dieser Wert ziemlich hoch, was keine große Überraschung ist. Es ist jedoch unklar, was dies für die zukünftige Bewertung der Altmünze bedeutet.

SegWit2x jetzt auch bei Crypto Trader

Bis zum Auftreten von SegWit2x ist es noch ein langer Weg. Die harte Gabel wird erst in wenigen Wochen auftreten. Die Menschen bereiten sich bereits darauf vor, ihre Bitcoins so zu lagern, dass sie freie Token in die Hände bekommen. Es ob Cryoto Trader gut ist bleibt abzuwarten, ob der neue Token jedoch den Wert vom Bitcoin-Preis abhält. Dasselbe geschah mit Bitcoin Cash, obwohl es Bitcoin am Ende nur stärker machte. Gleichzeitig verliert BCH aber auch recht schnell an Wert.

SegWit2x Futures werden von den Experten geschlagen.
Mit dem Rückgang des SegWit2x-Futures-Preises auf 0,15 BTC und niedriger, sieht es nicht gut aus. Sie wieder, es wird erwartet, dass viele Leute diese Münzen schnell loswerden. Dasselbe wird auch mit Bitcoin Gold Münzen passieren, sobald sie verfügbar sind. Zu früh zu verkaufen ist im Moment vielleicht nicht die beste Vorgehensweise. Schließlich erholte sich die BCH ziemlich schnell und vervierfachte ihren Wert kurzfristig.

Der Futurespreis von S2X ist ein ziemlich interessanter Faktor. Obwohl es im Moment nicht unbedingt die beste Referenz ist, zeigt es doch, dass es eine Menge Preisschwankungen geben wird. Spekulationen sind das A und O, wenn es um Kryptowährungs-Flugdrops geht. Viele Leute halten dieses Token für ein Freebie. Das ist aber nicht unbedingt der Fall. Nur die Zeit wird zeigen, wie sich diese Situation entwickelt. Die Menschen müssen sich in erster Linie auf viel Verkaufsdruck vorbereiten. Es wartet eine interessante Zukunft, die niemand im Moment leugnen kann.

Seien Sie versichert, dass es eine Menge Leute geben wird, die effektiv einige billige Futures-Kontrakte kaufen werden. Das ist nur normal, denn solche Verträge können Zinsdividenden bringen. Viele Leute werden den aktuellen Preis als Diebstahl betrachten. Ob das richtig ist oder nicht, bleibt jedoch abzuwarten. Dies sind sehr aufregende Zeiten für den Bitcoin-Preis- und Hartgabelmarkt. Bitcoin bleibt vorerst der klare König des Marktes. Es scheint gut zu sein, König zu sein.